Geburtstag feiern auf der Segelyacht

Der Frühling zeigt sich auch am Scharmützelsee. So haben wir gestern mit einem Geburtstagskind und ihren besten Freunden die Segel gesetzt und drei Stunden den Scharmützelsee erkundet. Alle haben Kuchen, Getränke und Snacks mitgebracht. So wurde es ein wunderschöner Ausflug.

Besonderheit für unseren Skipper war das Anlegen am neuen Steg des Restaurants „Das Dorsch“.

Traumhafter Segeltörn in den Sonnenuntergang am 6. Mai 2016

Das Wetter an diesem langen Himmelfahrtswochenende war schon bisher frühlingshaft und idyllisch. Am Freitagabend startete um 18 Uhr das Segeln in den Sonnenuntergang. Vier Mitsegler hatten sich angemeldet. Nach kurzer Begrüßung und Einweisung starteten wir den Motor und fuhren entspannt auf den Scharmützelsee.

Der Wind war den gesamten Tag sehr gut. Doch genau 18 Uhr ließ er plötzlich nach. So motorten wir bis zum „Großen Werl“, um auf den größeren Teil des Scharmützelsees zu gelangen. Dort setzen wir die Segel und schalteten den Motor aus.

Anfangs kamen wir nur sehr langsam voran. Der Wind war fast komplett eingeschlafen. So entspannten wir uns an Bord und schauten uns auf dem See um. In solch einer Situation kann man sehr gut lernen, dass man manchmal auch einfach nur abwarten muss. Schon nach einer viertel Stunde frischte der Wind auf und drückte spürbar in die Segel. Jetzt waren wir wieder unterwegs und konnten in Richtung Süden kreuzen.

Der Wind aus südlicher Richtung blieb uns treu, so dass wir bis zum Café Dorsch segeln konnten. Mittlerweile war der Wind so stark, dass der Steuermann schön hart am Wind segeln konnte.

Segeln auf dem Scharmützelsee

Um um 20 Uhr wieder zurück in Bad Saarow zu sein, drehten wir auf der Höhe von Café Dorsch um und segelten mit achterlichem Wind zurück zum Ausgangshafen. Wir öffneten die Segel und genossen unsere gemütliche Fahrt in den Sonnenuntergang.

Das Licht wurde jetzt immer milder und romantischer. Die Luft war warm und frühlingshaft. An Bord spürte man die völlige Entspannung. Bernd liebte seinen Platz vorn am Bug. Hier spürt man den Wind und hört das Wasser plätschern.

Entspannen auf dem Bug einer Segelyacht auf dem Scharmützelsee

Wir segelten wieder am „Großen Werl“ vorbei in Richtung Bad Saarow. Am Horizont konnten wir sehr gut die Rauener Berge und den Aussichtsturm sehen. Die goldene Sonne ging nun langsam unter. Zeit für uns, die Segel einzuholen.

Schlussendlich starteten wir kurz vor dem Hafen den Motor, machten Leinen und Fender klar und legten wieder in Bad Saarow an. Das war wirklich mal wieder ein wunderbarer Segeltörn bei dem besten Wetter, welches man sich wünschen kann.

Link zum Angebot „Sunset-Sailing“

Segeln mit Romantik in Bad Saarow auf dem Scharmützelsee

Das Fernseh-Team der Sendung „Heimatjournal“ des rbb Fernsehens besuchte Bad Saarow, um über die dort möglichen Freizeit-Aktivitäten zu berichten. Im Rahmen dieser Sendung war das Team auch an Bord unserer Segelyacht, um über das Sunset-Sailing zu berichten.

Der Beitrag wurde am 26. März 2016 aufgenommen und am 2. April 2016 ausgestrahlt. Im Archiv des rbb Fernsehens kann der Beitrag angesehen werden.

Die besten Freizeit-Aktivitäten am Scharmützelsee

Neben den Mitsegeltörns auf dem Scharmützelsee gibt es viele weitere Freizeit-Aktivitäten. Diese stellen wir Ihnen hier auf dieser Seite vor.

Freizeit-Aktivitäten an Land

Segway – Die Agentur Sonne 3000 ist Spezialist für Segway Touren. Diese dauern zwischen 1 bis 5 Stunden. Da der Startpunkt ganz in der Nähe unserer Yachten liegt, können beide Aktivitäten sehr gut miteinander kombiniert werden.

Tennis – Am Scharmützelsee kann man auch gepflegt Tennis spielen. Die Scharmützel-Halle befindet sich am Westufer auf Höhe des Hotel a-rosa auf der Hälfte des Weges von Bad Saarow nach Wendisch Rietz.

Golfen – Auch am Hotel a-rosa befindet sich einer besten Golfplätze in Deutschland. Fast wäre der weltgrößte Golf-Cup auf den a-rosa Golf an den Scharmützelsee hier ausgetragen worden.

Reiten – Ebenfalls am a-rosa zwischen Bad Saarow und Wendisch Rietz befindet sich ein Gestüt.

Fahrrad fahren – Der Scharmützelsee eignet sich ganz wunderbar für eine Fahrradtour. Rund um den Scharmützelsee führt ein ausgeschilderter Fahrradweg. Und auch in das Nahe Storkow gibt eine schöne Tour Namens „Adler trifft Zander„. Fahrräder kann man sich an vielen Hotels oder direkt beim größten Fahrrad-Vermieter in Bad Saarow „Home of Bikes“ mieten. (Golmer Strasse 6A, 15526 Bad Saarow)

Wandern – Die Rauener Berge in der Nähe unseres Liegeplatzes bieten viele Wanderwege verschiedener Länge. Die Rauener Steine sind dabei ein beliebtes Ziel. Direkt neben diesen riesigen Findlingen befindet sich auch ein Aussichtsturm.

Kletterpark – Der Klettergarten der Firma Team Impuls befindet unweit unseres Liegeplatzes. (http://www.kletterwald-badsaarow.de/)

Spielplätze am Scharmützelsee

Familien mit Kindern finden rund um den Scharmützelsee viele schöne Spielplätze.

Spielplätze in Bad Saarow – In der Nähe des Hotel Esplanade Resort & SPA befindet sich auf der Schwanenwiese ein schöner Spielplatz. Für Eltern ideal ist, dass sich neben dem Spielplatz ein kleines Cafe der Schifffahrt befindet. (Seestraße 49, 15526 Bad Saarow)

Spielplätze in Wendisch Rietz – In der Nähe des SATAMA Resort & SPA am Scharmützelsee befindet sich ein schöner Abenteuerspielplatz. (Strandstraße 12, 15864 Wendisch Rietz)

Spielplätze in Storkow – Gleich neben der wunderschönen Klappbrücke befindet sich ein schöner Kinderspielplatz. Dieser gehört zu einer Kindertagesstätte, kann aber auch außerhalb der Öffnungszeiten genutzt werden. (Heinrich-Heine-Straße 61, 15859 Storkow)
Ebenfalls in Storkow befindet sich das Irrlandia – der große Freizeitpark in Storkow. Dieser Freizeitpark wird von einem Verein betrieben. (Lebbiner Str. 1,15859 Storkow)

Freizeit-Aktivitäten auf dem Wasser

Elektroboot fahren – In Bad Saarow am Scharmützelsee kann man Elektroboote mieten. Diese können ohne Führerschein gemietet werden. Die Station befindet sich auf der Höhe des Esplanade Resort & SPA. Elektroboote auf dem Scharmützelsee mieten

Fahrgastschiff – Für alle, die es ganz ruhig angehen lassen wollen, können sich mit dem Fahrgastschiff über den Scharmützelsee fahren lassen. Auch diese Aktivität ist eine schöne Kombination zu unseren Segeltörns.

Wakeboard fahren – Auch das Wakeboard fahren, ist ganz in unserer Nähe möglich. In Petersdorf, nördlich von Bad Saarow, befindet sich der WakePark Petersdorf.

SUP – Im Seebad in Bad Saarow, im Cecilienpark sowie bei Surf & Fun in Wendisch Rietz kann man sich SUP-Boards ausleihen und auf dem Scharmützelsee cruisen.

Sunset-Sailing – Von Mai bis September startet ab Bad Saarow um 18 Uhr der 2-stündige Segeltörn mit Skipper. Man aktiv dabei sein oder einfach am Bug entspannen.

Clubschiff 3000 – Erleben Sie den Scharmützelsee mit Skipper Martin auf dem eleganten Clubschiff 3000. Bis zu 24 Personen können an Bord entspannen, baden gehen und sogar auf dem Achterschiff tanzen.

Boote mieten in Bad Saarow & Wendisch Rietz

Bootsverleih – Der Scharmützelsee ist ein perfekter Ort, um schöne Momente auf dem Wasser zu verleben. Boote kann man sich an vielen Orten am Scharmützelsee ausleihen:

Bootsverleih in Bad Saarow – Direkt an der Promenade von Bad Saarow gegenüber des Hotel Esplanade befinden sich zwei Verleihstationen für Tretboote, Elektroboote, Paddelboote und Segelboote. Eine Station wird von Yacht Akademie Axel Schmidt betrieben, die zweite von der Firma O NASS IS. Im Seebad Bad Saarow kann man sich SUPs (Standup Paddeling Boards) ausleihen.

Bootsverleih in Schlosspark Bad Saarow am Ostufer des Scharmützelsee – Direkt in der großen Feriensiedlung „Schlosspark Bad Saarow“ kann man sich Tretboote, Ruderboote, Paddelboote, Motorboote und Segelboote ausleihen. Der Betreiber ist wie in Wendisch Rietz „Surf & Fun„.

Boote mieten in Wendisch Rietz – Direkt in der großen Feriensiedlung „Ferienpark Wendisch Rietz“ kann man sich Tretboote, Ruderboote, Paddelboote, Motorboote und Segelboote ausleihen. Der Betreiber ist wie im Schlosspark Bad Saarow „Surf & Fun„.

Boots-Vermietung am Hotel a-rosa Bad Saarow – Die Yacht Akademie Axel Schmidt betreibt auch am Hotel a-rosa einen großen Bootsverleih. Hier kann man sich Elektroboote, Segelboote, Motorboote, Surfboards und Katamarane ausleihen. Es gibt auch einen Shop für Segelbekleidung.

Freizeit-Aktivitäten bei schlechtem Wetter

Sauna – In Wendisch Rietz, ca. 100 Meter vom Anlegeplatz entfernt, befindet sich das SATAMA Sauna Resort & SPA am Scharmützelsee. Das SATAMA ist eine hochwertige Anlage, mit zehn Saunen, Ruheräumen, SPA-Angeboten und einem hochwertigen Restaurant. (http://www.satama-saunapark.de/satama/)

Therme – In Bad Saarow, ca. 400 Meter vom Anlegeplatz entfernt, befindet sich die Therme Bad Saarow. (https://therme.bad-saarow.de/)

Dampferfahrt – Eine der Attraktionen am Scharmützelsee ist natürlich eine Fahrt mit der Fahrgastschifffahrt Bad Saarow. Für 9 Euro (1h) bzw. 14 Euro (2h) kann man den Scharmützelsee ganz entspannt bei Kaffee und Kuchen erkunden. (http://www.bad-saarow-schiff.de)

Dampferfahrt & Wanderung – Wer die Rundfahrt mit einem kleinen Spaziergang verbinden möchte, steigt einfach ein oder zwei Stationen vor der Endstation in Bad Saarow aus. Von der vorletzten Station der Rundfahrt „Theresienhof“ läuft man ca. 5km bis nach Bad Saarow. Von der Station „Cecilienpark“ sind es noch 2,3km bis zurück zum Starthafen.

Jump 3000 – 30 Autominuten vom Scharmützelsee entfernt befindet sich die Sprunghalle „Jump 3000„. Hier kann man auf über 2000qm hopsen, springen und die neue Sportart Parkour ausprobieren.

Welche Aktivität fehlt hier noch? Schreiben Sie einfach einen Kommentar.

Familiensegeln auf dem Scharmützelsee

Anfang Juni 2015 setzen wir bei bestem Wetter auf dem Scharmützelsee die Segel. Es war leichter Wind und gutes Wetter vorhergesagt. Am Nachmittag sollte es Gewittern. Daher starteten wir bereits um 10 Uhr. Der Motor lief. Die Leckerei waren an Bord verstaut. Wir lösten die Leinen und fuhren auf den See.

Durch das Roll-Groß und die Roll-Genua waren die Segel schnell gesetzt. Rollsegel sind unter Seglern generell unbeliebt. Aber in diesem Fall waren sie von Vorteil. In Kombination mit dem Autopilot kann man das Schiff bis drei Windstärken ganz allein händeln.

An Bord befindet sich ein komplett eingerichtete Küche. So konnten wir unsere mitgebrachten Speisen zubereiten und servieren.

Leider schlief gegen 13 Uhr der Wind komplett ein, so dass wir mitten auf dem See standen. Schatten gab es nur unter Deck. Aber schon bald war es so heiß, dass wir für die Rückfahrt den Motor starteten.

Um 14 Uhr legten wir im Hafen an und gingen zum Seebad in Bad Saarow.

Möchten Sie das Familiensegeln auf dem Scharmützelsee buchen, finden Sie hier aktuelle Termine.